tag:www.kinotante.com,2013:/posts kinotante 2021-04-14T19:10:50Z Alejandra M. Falcone tag:www.kinotante.com,2013:Post/1678755 2021-04-14T18:59:42Z 2021-04-14T19:10:50Z Die KINOTANTE im April - Nachösterlicher Eierfund

Wenn man lange weg war und dann wiederkommt, sollte man auf jeden Fall etwas mitbringen. Ich habe mich auf die Suche nach den wenigen Kinovorstellungen im Land gemacht, und siehe da: Fast ums Eck bin ich fündig geworden! In Tübingen können Kinobesucher derzeit noch im Rahmen des Corona-Modellprojekts unter bestimmten Bedingungen Filme im Arsenal schauen. Welche Voraussetzungen man erfüllen muss, was es für Filme dort zu sehen gibt, was euch die Kinotante noch so empfehlen kann, das erfahrt ihr am Mittwoch, den 14.4. 2021 um 19 Uhr; in der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr und in der darauffolgenden Woche das Gleiche noch einmal zu denselben Uhrzeiten. Zudem gibt es Musik, die ihr garantiert in keinem anderen Sender hört. An eurer Stelle würde ich einschalten. Kost ja nix! 

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1664502 2021-03-11T20:46:05Z 2021-03-11T20:59:17Z Die KINOTANTE im März - Liebesgeflüster

"Alhamdulillah! Die Kinotante ist wieder da!

Ich dachte schon, sie sei verschollen,

und steckte ich nicht in einer meiner Rollen,

dann hätte ich mich auf die Suche gemacht,

ich hätte sie garantiert zum Lachen gebracht...

Aber nun ist sie zum Glück wieder da;

es kam mir lange vor, eine Ewigkeit und ein Jahr.

Am Mittwoch (10.3.), 19 Uhr, wird es soweit sein,

dann tuckert sie zum Studiolein

und bringt euch Kino für die Ohren;

solltet ihr dann nicht gerade in der Nase bohren,

könnt ihr dem Tantchen gerne eine Message schreiben -

vielleicht, dass ihr sie vermisst; sagt ihr, sie soll bleiben.

Ich würde an eurer Stelle nicht lange warten,

sonst zeigt euch Aquaman eure Schicksalskarten..."


]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1651209 2021-02-08T08:46:38Z 2021-03-11T20:59:39Z Die KINOTANTE im Februar - Wo der Bär steppt

Normalerweise steppt der Bär zu dieser Zeit in Berlin, und zwar um beeindruckende Leinwandwerke herum. So war das noch letztes Jahr, bevor es im März zum Lockdown kam. Nun sieht alles unter den Pandemie-Vorgaben etwas anders aus. Wie erzählt euch die Kinotante in der neuen Februarausgabe, am Mittwoch, den 3.2. um 19 Uhr und in der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr. 

Mit dabei: PARFUM DES LEBENS, ROSAS HOCHZEIT, EIN DOKTOR AUF BESTELLUNG, CARMILLA, Kate und Leo, sowie Musik vom Feinsten!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1640052 2021-01-14T13:39:03Z 2021-01-20T19:26:07Z Die KINOTANTE im Januar 2021 - Neuanfang und (Kino-)Zauber

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne", schrieb einst Hermann Hesse. Und so beginnen wir das neue Jahr mit Filmen, die von einem bestimmten Zauber sprechen: dem der Hoffnung. Hoffen wir doch, dass es weniger Kinoschließungen geben wird, nach dieser erneuten Zwangspause. Und hoffen wir, dass die Zwangspause unerwartete Kinoknüller hervorbringt. Kleine Produktionen, die Großes auf der Leinwand zaubern; große Produktionen, die uns ablenken, zerstreuen, oder auch inspirieren und motivieren, etwas zu verändern. Motiviert sind auf jeden Fall die jungen Detektive in DIE PFEFFERKÖRNER UND DER SCHATZ DER TIEFSEE, die erste Paläontologin Englands in AMMONITE, die Frauen in dem Dokumentarfilm WOMAN, eine Anwältin, ein Teenager, ein Filmproduzent und jeder und jede, die sich den Künsten widmen, auch oder gerade in diesen unsicheren Zeiten. Bleibt tapfer! Und hört Radio, zum Beispiel am Mittwoch, den 13.1.2021 um 19 Uhr, am 14.1.2021 um 7 und um 15 Uhr. Und in der darauffolgenden Woche zu den gleichen Zeiten. Schaltet ein und findet Trost bei der Kinotante, im Freien Radio Freudenstadt!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1631850 2020-12-28T18:26:12Z 2021-01-14T12:42:52Z Die KINOTANTE im Dezember - Lieber spät als nie #eingepegelt

Am 23.12.2020 erwartete euch die Kinotante zum letzten Mal in diesem komischen Jahr. Und wie die Sendung werden auch die dazugehörigen Infos lieber spät als nie veröffentlicht. Aber keine Sorge, diese Ausgabe wird ohnehin unter anderem am 31.12. wiederholt, und dann geht alles wieder auf Anfang! Frisch #eingepegelt und damit weder im Höhenflug, noch im Keller zu finden, erzählt euch das Tantchen dann, was es NEUES AUS DER WELT gibt, es wird aus dem Nähkästchen geplappert bei WAS WIR WOLLTEN und rockig geht es im ZAPPA MOVIE zu. Wie es sich für den feuchtfröhlichen Neujahrswechsel gehört, werdet ihr auch Berauschendes über Vinterbergs neuen Film erfahren. Es gibt reichlich Musik zum Wegträumen, sich gedanklich Davonstehlen, zum Dösen und Meditieren, zum Mitschwofen und die Hüften wackeln lassen! Und natürlich um die negativen Schwingungen zu vertreiben...

Man sieht sich 2021! Wo? IM KINO NATÜRLICH! #endegelände #schichtimschacht #coronafinale

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1621228 2020-11-25T20:45:38Z 2021-01-20T19:10:48Z Die KINOTANTE im November - Alles online, oder was?

Die Kinotante hat am Mittwoch, den 18.11. einiges für euch im Gepäck: neben der schicken Mundnasenschutz-Maske aus Fairtrade-Biobaumwolle und dem biologisch abbaubaren Desinfektionsmittel sind natürlich wieder ausgezeichnete Leinwandwerke mit an Bord: EINE FRAU MIT BERAUSCHENDEN TALENTEN von Jean-Paul Salomé, zum Beispiel, oder KAJILLIONAIRE von Miranda July, SCHWESTERLEIN von Stéphanie Chuat und Véronique Reymond sowie GLITZER UND STAUB von einem ebenfalls weiblichen Regieduo: Anna Koch und Julia Lemke.

Außerdem sinniert das Tantchen über "so ein bisschen Maske ums Mäule hängen" und lädt schon mal für die Zeit nach der Pandemie alle Zuhörerinnen und Zuhörer zur Vissage-Vernissage ein!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1608092 2020-10-27T19:51:44Z 2021-01-20T19:10:48Z Die Kinotante im Oktober - Herbstzeitlose

Von giftig-schönen Pflanzen und rebellischen Frauen handelt die Sendung ebenso, wie von Getränken auf Eis, Beichten in der Nacht, von Naturschutz, von der tapferen Greta, vom bedrohten Regenwald, von einem geheimen Garten, von der Spiritualität in der Natur, vom verdammten Krieg und was er mit den Menschen macht, vom Wachen und Träumen und von Büchern. Also mehr Kino zum Reinhören, Nachdenken und Agieren geht nun wirklich nicht!

Das alles gibt es am Mittwoch, den 21.10.2020 um 19 Uhr, und in der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1600503 2020-10-04T18:51:47Z 2021-01-20T19:10:48Z Die KINOTANTE im September - Wilder Herbstanfang

Miss Jones alias die Kinotante alias Moderatorin und Sendungsmacherin Alejandra M. Falcone trudelt am Mittwoch, den 30. September um 19 Uhr so semi-pünktlich zum Herbstanfang wieder ins FRF-Studio ein, um euch das Neueste aus der Welt der bewegenden und bewegten Bilder zu liefern. Mit dabei: das Oldenburger Filmfest - eine Revue aus der Ferne und in Quarantäne, die Filme HELLO AGAIN - EIN TAG FÜR IMMER, FAKING BULLSHIT, PELIKANBLUT - AUS LIEBE ZU MEINER TOCHTER, BLACKBIRD und ich spreche mit Amir Soufi, Gründungsmitglied der "Unified Filmmakers" - ein Online- und analoges Kurzfilmfestival rund um das aktuelle Thema "Corona". 

Ach, fast hätte ich es vergessen, zu erwähnen: Musikalisch begleitet wird die Sendung diesmal von Robbie Williams, live aus der Royal Albert Hall in England - ein paar Jährchen ist es her...

Enjoyed diese einzige Septemberausgabe, wie man so schön neudeutsch im Jugendslang sagt und bleibt tuned!



]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1585439 2020-08-21T18:02:50Z 2021-01-20T19:10:48Z Die KINOTANTE im August - Geburtstagsgrüße aus Freudenstadt

Keine LIEBESGRÜßE AUS MOSKAU, stattdessen sonnige Geburtstagsgrüße aus Freudenstadt. Ja, die Frau hinter der One-Woman-Show namens Kinotante feiert ihren Geburtstag vor. Was es euch interessiert? Vermutlich herzlich wenig. Aber lasst euch ruhig von der guten Laune und den heißen Rhythmen anstecken. Und denkt dabei an die exzellenten Filme, die ihr präsentiert bekommt, die ihr derzeit oder demnächst in euren Kinos sehen könnt. Vorfreude ist die schönste Freude! Es wird kulinarisch-romantisch-geheimnisvoll-historisch-spannend und natürlich auch informativ. Gewürzt wird das ganze mit einer Prise Charme und Humor, wie ihr es von der Kinotante nicht anders gewohnt seid. Wann? Am Mittwoch, den 19.08.2020, um 19 Uhr, und in der Wiederholung am Donnerstag, um 7 und um 15 Uhr.  

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1581592 2020-08-06T13:12:06Z 2021-01-20T19:10:48Z Die KINOTANTE im August - Couchkartoffeln und anderes Gemüse

Ja, ihr habt richtig gelesen: Es geht in dieser Sendung um Couchpotatoes (oder Sofagrombiere) und anderes Gemüse! Zum einen seid damit ihr, liebe Zuhörenden, gemeint - denen ich aus der misslichen Komfort-Quarantäne-Zone heraushelfen will - zum anderen auch die Charaktere in den euch vorzustellenden Filmen. Die da unter anderem wären: AUF DER COUCH IN TUNIS, MASTER CHENG IN POHJANJOKI, WEGE DES LEBENS - THE ROADS NOT TAKEN,SCHNEEBLIND (als Teil der Reihe "Made in Black Forest"), LEBEN UND LÜGEN LASSEN, LITTLE WOMEN und DIE KÄNGURU-CHRONIKEN.

Zu hören am Mittwoch, den 5.8. um 19 Uhr und in der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr. 

Wie immer bei Freies Radio Freudenstadt.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1570878 2020-07-08T20:28:21Z 2021-01-20T19:10:48Z Die KINOTANTE im Juli - Frei Schnauze
Fresh, cringig, çok güzel, edel - oder einfach nur saugut: Das ist die Kinotante im Juli, die unter dem Motto "Frei Schnauze" die aktuellen Kinostarts, die Neuerscheinungen der Region und die Highlights der hiesigen Spielpläne präsentiert. Und das, ihr kleinen Blumentopf-Gewinner, im swagigen Jugendslang. Mit von der Partie sind unter anderem die Filme SUNBURNED, SONNE IM HERZEN - AUSSTEIGEN FÜR ANFÄNGER und GIPSY QUEEN. "Schwebe wie ein Schmetterling, stich wie eine Biene!" 


Nicht nur sprachlich haben mich die Teenies influenct, sondern auch in der Musikauswahl. Was dabei rauskommt, wenn die Jugend von heute quasi das Ruder übernimmt, hört ihr am Mittwoch, den 8.7. um 19 Uhr und in der Wiederholung am Donnerstag, den 9.7. um 7 und um 15 Uhr. Wie immer bei eurem lit Radiosender Freies Radio Freudenstadt.

Schaltet ein und werdet lan, ihr Ehrencineastinnen und -cineasten!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1554342 2020-06-04T20:02:48Z 2021-01-20T19:26:51Z Die KINOTANTE im Juni - Angedockt

Angedockt? Was meint denn die Kinotante damit schon wieder? Das, liebe Zuhörerschaft, erfahrt ihr am Mittwoch, den 3. Juni von 19 bis 20 Uhr in meiner Sendung. Vorab sei euch gesagt: Es geht ums richtige Leben, darum, am Puls der Zeit zu sein, um Nächstenliebe, um Rassismus und Diskriminierung als deren Gegenpole, ums Fischen und Angeln und um die fehlende Nachhaltigkeit, um die Liebe im Allgemeinen, um Wut und um jene, die diese Gefühlsregungen beschreiben oder empfinden. Es erwarten euch ein paar Berlinale-Beiträge und viel Musik, inklusive einigen Zuhörerinnen- und Zuhörer-Wünschen.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1548151 2020-05-22T11:37:34Z 2020-09-23T10:02:04Z Die KINOTANTE im Mai - Ende der Schonzeit #bollerwagenfrei

Die erste und einzige Maiausgabe der Kinotante - von und mit Alejandra M. Falcone. Diesmal mit himmlischer Unterstützung!

JayCe is in the house! Erst likte er meine Seite, dann hörte er meine Sendung, und prompt hatte ich ... einen Follower mehr! *breites Grinsen*

Und natürlich sollte ich auch "liefern" und das tue ich auch: Ich stelle euch die Academy of Motion Picture Arts and Sciences näher vor (ihr wisst schon, die die Oscars vergeben) und erzähle euch in dem Zusammenhang eine brandheiße Neuigkeit; dann setze ich die Reihe "Made in Black Forest" mit dem Film ENDE DER SCHONZEIT fort; ihr erfahrt, was in den Autokinos in Dornstetten und Tübingen wann läuft. Und es gibt ein Vatertags-Spezial... Viel gute Musik, viel gute Laune und natürlich auch viele Hintergrundinformationen rund um das Zelluloid und das digitale Bild - das ist die Kinotante kurz vor Christi Himmelfahrt.

Es wird also eine Sendung sondergleichen werden. Wenn ihr dabei sein wollt, schaltet am Mittwoch, den 20.5. um 19 Uhr doch ein. Oder - alternativ - am Donnerstag, den 21.5. um 7 oder um 15 Uhr. Oder ihr klickt den Podcast in der Mediathek an und hört die Sendung zu individuellen Zeiten. Die Sendung liegt da sieben Tage lang zum Nachhören bereit. 

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1537501 2020-04-29T17:26:53Z 2020-09-03T14:29:40Z Die Kinotante im April - (k)ein Ende in Sicht

Warum die Kinotante nicht mit Mundschutz moderieren kann, wieso es nicht gut ist, wenn man die Studiotür einen Spalt offen lässt, was das alles mit Kino zu tun hat, wieso ich nicht einfach schreibe, was das Thema der heutigen Sendung ist, und was es sonst zu berichten gibt, das erfahrt ihr vielleicht heute, Mittwoch, den 29. April um 19 Uhr (also gleich) - bei/von Freies Radio Freudenstadt (wird dieses Jahr 25!), der Lokalsender für die Region Freudenstadt, Horb und Umkreis, zu empfangen auf ... Ach, das kennt ihr doch alles! Schaltet einfach ein, denn es erwarten euch: Berlinale-Beiträge (es gibt sie noch), die regionalen Spielpläne (oder was wäre, wenn morgen Kino wäre und alle hingingen), ein neues Autokino, der Deutsche Filmpreis 2020 und viel Musik!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1529042 2020-04-09T12:58:50Z 2020-09-03T14:29:47Z Die KINOTANTE im April - Schonzeit

Schonzeit ist, wenn die Kinotante euch die besten Filmempfehlungen für die Zeit danach leise ins Ohr säuselt. In manchen Fällen auch reinbrüllt. Je nach dem, wie wichtig die Neuigkeiten rund um das digitale Bild (Zelluloid ist ja nun fast nicht mehr...) sind. Zum Beispiel: KAUFT KINOGUTSCHEINE! HELFT EUREN LOKALEN KINOHELDEN!

Darüber und über den Kinobetrieb im Ausnahmezustand spreche ich mit dem Theaterleiter der Kinos Cinéma und Harmonie in Frankfurt am Main, Dimitrios Charistes, der demnächst einen Sminema in Empfang nehmen darf.

Mehr Geflüstertes und Geschrienes gibt es am Mittwoch, den 8. April um 19 Uhr, präsentiert von Freies Radio Freudenstadt.



]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1525557 2020-03-30T23:35:43Z 2020-09-03T14:29:50Z Die KINOTANTE im Corona-Shutdown - die Wiederholung der Wiederholung

Liebe und treue Zuhörerschaft, 

am 1. April findet keine neue Sendung statt. Wirklich, das ist kein Scherz! Stattdessen hört ihr die x-te Wiederholung der Kinotante im März. Damit ihr euch ein wenig wie Phil fühlt - ihr wisst schon: UND TÄGLICH GRÜßT DAS MURMELTIER... Das Déjà-Vu-Erlebnis kommt diesmal aber nicht vom knuffigen Nagetier aus der Familie der Erdhörnchen, sondern von der präventiven Quarantäne. Wieso präventiv? Weil keiner von uns krank zu sein scheint (toi toi toi, klopf auf Holz und so), wir sind demnach symptomfrei, aber es könnte sich so ein Virus in unserem Körper eingeschlichen und versteckt haben, um dann auf ein neues Opfer zu lauern und zuschlagen zu können. Ich habe daher für mich entschieden, noch bis zum 8. April zu warten. Dann folgt die nächste frische und hoffentlich virenfreie Sendung! Mit von der Partie werden die Reihen und Filme sein, die ich in der letzten Sendung bereits angekündigt hatte, z.B. "Made in Black Forest", die virtuelle Verleihung des vorerst letzten Sminemas, die KÄNGURU-CHRONIKEN, die nicht mal richtig im Kino angelaufen sind, und aufgrund der Kinoschließungen schon wieder aus dem Programm genommen werden mussten (blöd!); ein paar Berlinale-Highlights, wie WALCHENSEE FOREVER, werden dabei sein, die Filme der Drive-In-Spielpläne (das Drive-In-Kino erlebt gerade ein gewaltiges Comeback) und noch die ein oder andere Überraschung. Es lohnt sich auf jeden Fall, darauf zu warten. Und mal ehrlich: Habt ihr denn sonst was Besseres vor? Eben. 

Ihr hört mich, am Mittwoch, den 8. April 2020 um 19 Uhr in dem Lokalsender eures Vertrauens, Freies Radio Freudenstadt.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1520577 2020-03-16T23:14:21Z 2020-09-03T14:30:15Z Die KINOTANTE im März - Berlin, Frauen & Corona

Ay ay ay Corona, da hast du dir ja eigentlich die beste Zeit für deinen Durchbruch als Pandemie des 21. Jahrhunderts ausgesucht! Gerade zur Fastenzeit, wo wir frommen Christen weder Fleisch essen, noch Klopapier benutzen (Zwinkersmiley), die Disco meiden und das feucht-fröhlich-ausgelassene Feiern auch tunlichst sein lassen, da tut ja das bisschen Zuhausebleiben und Nudeln essen (wenn überhaupt!) ja gar nicht weh! Aber aufs Kino verzichten? Muss das denn sein??

Noch vor dem eigentlich Shut-Down - es ist wirklich kein Science-Fiction-Thriller, den wir gerade real erleben, keine Anzeichen einer dystopischen Apokalypse, also lasst das Filme schieben bitte sein und bedient, wenn Kopfkino, dann die romantische Schiene - habe ich in Berlin und Freudenstadt die Weichen gestellt für die Zeit nach der Isolierung, und bringe euch das Neueste, aber nicht immer unbedingt Beste aus der Welt der bewegten und bewegenden Bilder (ihr müsst ja auch gewarnt sein), unter anderem: DIE TRÄNEN MANCHER KRITIKER, Quatsch, DAS SALZ DER TRÄNEN, DER EINDRINGLING, VOLEVO NASCONDERMI - HIDDEN AWAY, THERE IS NO EVIL und FIRST COW.

Am Mittwoch, den 11. März 2020 um 19 Uhr, in der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr, sowie in der darauffolgenden Woche zu den selben Zeiten.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1510954 2020-02-18T21:35:21Z 2020-09-03T14:30:30Z Die KINOTANTE im Februar - Give peace a chance!

"Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg." Mahatma Gandhi

Am Mittwoch, den 19.2.2020 gibt es eine Sondersendung zum Thema "Krieg, Flucht und Menschenrechte". Die Situation in Syrien hat eine neue Eskalationsstufe erreicht, sagen die einen; die anderen meinen, die humanitäre Katastrophe hat bereits vor Jahren begonnen - das sei nun nur noch der letzte Schlag gegen die Zivilisten in Idlib und Aleppo. Wie auch immer man das interpretieren mag: Für die Menschen, die in der Region Idlib noch bis zuletzt Zuflucht vor den Bombardements finden konnten, ist die Lage desolater denn je. Es gibt für sie kaum noch Möglichkeiten, sich vor den Bombardierungen zu retten.
In der Sonderausgabe widmen wir uns Filmen, die davon berichten, wie ein Leben im Kriegszustand geführt werden kann - und ob man es überhaupt noch Leben nennen kann.
Es sind ausgezeichnete Werke, die im Kriegsszenario kleine Hoffnungsschimmer aufblitzen lassen. Und Filme, die langfristig für den Erhalt des Friedens mitsorgen konnten. Wie? Skateboarding!



]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1506671 2020-02-05T17:50:35Z 2020-04-07T21:41:13Z Die KINOTANTE im Februar - „Alles so schön bunt hier“

Am 13. Februar feiern wir den Weltradiotag. Diesmal lautet das Motto "Radio und Diversität". Die Kinotante lädt euch am 5.2.2020 um 19 Uhr dazu ein, einer bunten, vielfältigen und diversen Sendung beizuwohnen. Und das über das Ländle hinaus! Man kann die Sendung erstmalig auch bei Radio X hören! 

Die Themen der ersten Februarausgabe sind: die BAFTA-Verleihung und ihre Preisträger; die besten Filme des Monats, unter anderem LITTLE WOMEN, BIRDS OF PREY und EIN VERBORGENES LEBEN; die regionalen Filmevents und musikalische Leckerbissen. Hört rein und lasst euch cineastisch verwöhnen! 

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1501494 2020-01-22T17:48:11Z 2020-04-07T21:41:21Z Die KINOTANTE im Januar 2020 - zweite Jubiläumsausgabe

Der Jubel hält an... Am Mittwoch, den 22.1.2020 gehen wir in die zweite Runde mit extrem guten Filmen, die in dieser und der kommenden Woche starten; mit Perlen des Monats, mit prämierten oder nominierten Kinoknüllern - und solchen, die es sein wollen.

Einer, der auf keinen Fall fehlen darf, ist der neueste Film des neuseeländischen Regisseurs Taika Waititi, der jüngst von der FBW (Filmbewertungsstelle) mit dem Prädikat "besonders wertvoll" ausgezeichnet wurde: JOJO RABBIT. Die Zweite-Weltkrieg-Satire mit Scarlett Johannson nimmt sämtliche Stereotypen der nationalsozialistischen Herrschaft aufs Korn, gleichzeitig ist es ein grundehrlicher Aufruf, das Leben und die Menschen zu lieben.

Um Krieg geht es auch in den Filmen 1917 und MILCHKRIEG IN DALSMYNNI. Es sind zwei grundverschiedene Filme und auch zwei ganz unterschiedliche Kämpfe, die ausgefochten werden. So fällt auch die Beurteilung der Filme gänzlich verschieden aus...

Wider den tierischen Ernst und doch auch leise, gefühlvolle Töne anschlagend, das ist DIE FANTASTISCHE REISE DES DR. DOLITTLE. Hochspannend wird es in FREIES LAND, skurril in LITTLE JOE - GLÜCK IST EIN GESCHÄFT, mystisch in DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME.

Wir werfen einen Blick auf die Golden Globes, die SAG (Screen Actors Guild) Awards und auf den Bayerischen Filmpreis. Wer hat schon, wer will noch mal und wer rechnet mit der Glitzerwelt so richtig ab? Das erfahrt ihr am Mittwoch, um 19 Uhr.




]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1496890 2020-01-08T14:01:57Z 2020-02-05T17:17:10Z Die KINOTANTE im neuen Jahr - Januar 2020 - Jubiläumsausgabe

JIPPIIIEEEHHH! 10 Jahre KINOTANTE!!!!

2020 ist das Jahr, in dem die Kinotante 10-jähriges Jubiläum feiert. Und statt Pauken und Trompeten gibt es zur Feier des Monats eine Rückschau auf die Highlights - von der allerersten Sendung bis heute. Aber damit es nicht zu melancholisch wird, und weil ich euch stets auf dem Laufenden halten möchte, erfahrt ihr natürlich auch, welche Filme es derzeit und in den kommenden Wochen zu schauen lohnt. Es wird nun endlich aufgelöst, was es mit der neuen Kinotante-Reihe "Made in Black Forest" auf sich hat, und natürlich wird die Sendung auch diesmal musikalisch untermalt, wobei ich die Interpreten erst anschließend nennen werde, da ich aus Erfahrung weiß, dass der ein oder andere Song mit Sicherheit außen vor gelassen werden muss, weil uns die Zeit im Nacken sitzt. Und vermutlich wäre das nicht anders, wenn die Sendung zweistündig wäre... Bleibt uns nur eins: dem zu lauschen und das zu genießen, was definitiv den Weg vom Studio in eure Empfangsgeräte schafft! Und zwar am Mittwoch, den 8. Januar 2020 um 19 Uhr.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1491941 2019-12-22T14:48:12Z 2020-02-17T21:32:11Z Die KINOTANTE im Dezember - Schöne Bescherung!

Tatsächlich, auch wenn sonst alles drunter und drüber zu gehen scheint, wenn das Chaos perfekt ist und die Nerven blank liegen, gibt es einen Ort, wo es besinnlich, harmonisch und friedlich zugeht (na, eigentlich sind es zwei Orte): im Kino und bei der Kinotante im lauschigen Freies-Radio-Freudenstadt-Studio! Und auch wenn es gerade draußen weniger nach Weihnachten aussieht und mehr nach Weltuntergang, will euch so richtig auf die Festivitäten einstimmen, mit Filmen wie CATS, JUDY, STARS WARS - DER AUFSTIEG SKYWALKERS, BUÑUEL IM LABYRINTH DER SCHILDKRÖTEN, mit Spionen wider Willen, mit Eheleuten, die sich zoffen und doch lieben, mit Familienzwist, Familienzusammenhalt und einem rosa Kaninchen.

Am ersten Weihnachtstag, dem 25.12. um 19 Uhr solltet ihr einschalten. Es erwarten euch schöne Filme, gute Musik und eine stets zu Scherzen aufgelegte Moderatorin!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1488199 2019-12-12T13:35:54Z 2020-02-17T21:32:17Z Die KINOTANTE im Dezember - Santa Baby

Mit dem Dezember kommt der Schnee, und damit auch das nasskalte Wetter. Um sich dem nicht aussetzen zu müssen, müsst ihr einfach mal wieder ins Kino gehen, meint die Kinotante. Und welche Filme sich derzeit dazu eignen, dem Alltag zu entfliehen, das erfahrt ihr in der ersten Dezemberausgabe am Mittwoch, um 19 Uhr. Ein kleiner Tipp: Es geht um Wasser, um die Schiffahrt, um eine Stadt in den USA, um Lügen, um eine Blume, um Kulinarisches, um ein Schwimmbecken, um eine unmögliche Liebe und um eine neue Form der Agrarwirtschaft. Wenn da nicht etwas für euch dabei ist, dann ess ich einen Tannenzapfen!





]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1483252 2019-11-28T14:29:27Z 2020-02-17T21:32:25Z Die KINOTANTE im November - Quo Vadis Welt?

Dove vai? Al cinema. A vedere? Quo Vadis. Che significa? Dove vai. Al cinema. A vedere? Quo Vadis...

Witzig ist dieser Spruch aus Italien. Und doch fragt man sich ernsthaft: Wie wird es mit uns weitergehen? Was passiert, wenn sich der Klimawandel nicht aufhalten lässt? Was wenn die allgemeine Tendenz hin zu Egoismus, Hass und Fremdenfeindlichkeit nicht rückläufig wird und es überhand nimmt? Wohin mit uns, wenn wir unsere Ressourcen so leichtfertig aufbrauchen und insbesondere unsere Natur weiterhin ausbeuten?

Diesen Fragen gehen in indirekter und direkter Art und Weise die in der neuen Ausgabe der Kinotante vorgestellten Filme LAND DES HONIGS und DAS KAPITAL IM 21. JAHRHUNDERT nach. Es gibt jedoch Hoffnung! DECOLONIZE CHOCOLATE - WIE EIN START-UP DIE SCHOKOLADENWELT REVOLUTIONIERT und ERFOLG zeigen neue Wege aus dem Dilemma.

Und dann ist da ja noch die Liebe in MEIN ENDE. DEIN ANFANG. und HAPPY ENDING, die Freundschaft in PFERDE STEHLEN und SMUGGLING HENDRIX, der Ausbruch in BERNADETTE, die Musik in AMAZING GRACE, die Familie in BIS DANN MEIN SOHN und ... LARA. Was es mit dem letzten Film auf sich hat, das verrate ich euch am Mittwoch, den 27.11. um 19 Uhr!

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1474654 2019-11-06T22:05:16Z 2020-02-17T21:32:32Z Die Kinotante - Sweet November

Süßer November ist das Motto der ersten Ausgabe im zu Unrecht verunglimpften Herbstmonat. Dem November eilt nämlich der Ruf voraus, dröge zu sein, trist und langweilig. Dass dies ganz und gar nicht der Fall ist, beweist uns die berauschende Fülle an herausragenden Filmen, von denen ich aus Zeitgründen eine Auswahl treffen musste. Die Perlen der Leinwand bekommt ihr am 6. November um 19 Uhr und in der Wiederholung am 7.11. um 7 und um 15 Uhr zu hören. In der Folgewoche wird die Sendung noch einmal wiederholt.

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1469028 2019-10-22T20:58:24Z 2020-02-17T21:32:40Z Die KINOTANTE im Oktober - zweite Ausgabe

Die Kinotante verabreicht euch den Impfstoff gegen schlechte Laune! Mit dabei sind unter anderem: DAS GEHEIMNIS DES GRÜNEN HÜGELS, UNSERE LEHRERIN DIE WEIHNACHTSHEXE und MEIN LOTTA-LEBEN - ALLES BINGO MIT FLAMINGO. Ruft auch eure Mamis und Papis herbei, damit sie mithören und natürlich auch entscheiden können, welche Filme sie an ihrem freien Abend schauen möchten. Zu bieten hätte ich beispielsweise M.C. ESCHER - REISE IN DIE UNENDLICHKEIT, RONNY & KLAID, HALLOWEEN HAUNT und andere Gruselfilme, die an Halloween natürlich in sämtlichen Kinos vorgeführt werden, um uns das Fürchten zu lehren. Vielleicht sollten sie uns viel eher das Lieben lehren - wie wäre das, Mister Scorsese? Ob Marvel, Disney, Warner oder der kleine Filmverleih in Hintertupfingen, die Filme, die gesehen und erlebt werden sollen, gibt es nur bei mir, eurer Kinotante! 

Und das am Mittwoch, den 23.10.2019 um 19 Uhr. In der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr. Schaltet ein und werdet cinephil! (Oder sitzt wenigstens ein paar Stunden brav in eurem Kinosessel, und stellt nichts an...)



]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1461986 2019-10-02T22:45:10Z 2020-02-17T21:32:48Z Die KINOTANTE im Oktober - Grenzenlos

Die Kinotante bringt euch in der ersten Oktoberausgabe unter dem Motto „Grenzenlos“ die richtige Filmauswahl für jedes Gemüt! Für Fantastinnen und Pessimisten, für Realos und Existenzialistinnen, für die, die sich fürchten wollen und für die anderen, die der Angst etwas Komisches abgewinnen können. Wie immer mit einem Augenzwinkern da, wo es angebracht ist, und einer geballten Ladung Fachwissen, das euch leicht und unterhaltsam vermittelt wird. Mit einer gesunden Portion Humor und einer guten Dosis Ernsthaftigkeit, je nach Thema und Genre.
Solltet ihr nach der Sendung am Mittwoch, den 2.10. um 19 Uhr nicht mindestens einen Film zumindest interessant finden, dann ...
Vorgestellt werden unter anderem die Filme SYSTEMSPRENGER, MIDSOMMAR, LITTLE MONSTERS, MEIN LEBEN MIT AMANDA und HER & HIM; wir blicken zurück nach Oldenburg, zur 26. Edition des Internationalen Filmfests, und ich habe natürlich auch den ein oder anderen passenden Film zum "Tag der Deutschen Einheit" für euch im Radiostübchen.


]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1456424 2019-09-17T20:13:36Z 2020-02-18T13:17:09Z Die KINOTANTE im September - Raus aus der Komfortzone, rein ins Kino

Da ist sie wieder! Pünktlich zum Geburtstag eines ehemalig guten Freundes, taucht die Kinotante wieder von der Sommerpause und damit aus der Versenkung auf, um euch mit neuen Filmperlen zu beglücken. Und wer jetzt denkt, er oder sie müsste mich "stark emotionalisieren", da kann ich nur fies lachen - "Ha!" - denen entgegene ich: "Ich habe mir Verstärkung mitgebracht!" Die "Filmlöwin" Sophie Charlotte Rieger ist bei der Kinotante zu Gast und wird ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern.

Wer sich also cineastisch "kontaminieren" lassen will, dem rate ich, am Mittwoch, den 18. September um 19 Uhr Freies Radio Freudenstadt einzuschalten.


Infos zu "Filmkritikerinnen":

https://www.bento.de/tv/metoo-diese-seite-sammelt-nur-filmkritiken-von-frauen-a-00000000-0003-0001-0000-000002188684

https://www.lanterne-magique.org/de/frisch-gebackenen-filmkritikerinnen/

https://www.blogvombleiben.de/buch-the-female-gaze-2018/

https://www.derstandard.de/story/2000106581307/der-standard-sucht-filmkritikerinnen-und-filmkritiker-mit-haltung

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1451387 2019-09-03T16:24:01Z 2019-09-09T16:54:23Z Die KINOTANTE im September - Kinokids on air

Noch eine Woche Ferien für die Schulkinder - das bedeutet: ins Schwimmbad gehen, Fahrrad fahren und abends oder bei schlechtem Wetter auch mal wieder ins Kino gehen. Die Kinokids übernehmen in dieser Sonderedition das Kommando: Lorena hat für euch die aktuellen Filmstarts zusammengetragen, die regionalen Spielpläne durchgeackert und sie wird euch mithilfe von Julio, der die Technik übernimmt, in dieser Stunde die Kinoknüller und die sehenswerten Filme vorstellen.

Auch musikalisch ist was geboten! Schaltet ein - am Mittwoch, den 4.9. um 19 Uhr, in der Wiederholung am Donnerstag um 7 und um 15 Uhr - und werdet c-ne-viel (das war der missglückte Versuch der Kinotante, "jugendlich" rüberzukommen... achtet nicht darauf... ist auch schon wieder vorbei...)

]]>
Alejandra M. Falcone
tag:www.kinotante.com,2013:Post/1451068 2019-09-02T19:48:39Z 2019-09-09T16:54:28Z Die KINOTANTE im Urlaub Wie sich meine Freunde und Fans meinen Urlaub vorstellen:


Wie mein Urlaub früher war:


Was meine Familie von meinem Urlaub hält:


Wie mein Urlaub wirklich war:

]]>
Alejandra M. Falcone